Datenschutzerklärung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

WIR FÜR DEN ORF. Initiative zur Stärkung der Unabhängigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Österreich, Gerhard Ruiss, IG Autorinnen Autoren, Seidengasse 13, 1070 Wien, Österreich
E-Mail:  kontakt@wirfuerdenorf.at
informieren.

Datenschutz ist uns ein großes Anliegen. Der sorgfältige Umgang mit den Daten, die Sie uns bei der Anmeldung über unser Kontaktformular und im Rahmen von E-Mail-Aktionen übermitteln, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Der Schutz der Privatsphäre ist uns wichtig, vor allem auch im Internet. Daher bemühen wir uns, die gesammelten Daten bestmöglich zu schützen und arbeiten selbstverständlich in Übereinstimmung mit dem österreichischen Datenschutzgesetz (DSG 2000).

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von wirfuerdenorf.at betriebenen Seiten und für den Umgang mit Offline-Daten. Wenn wir auf Seiten verlinken, die wir nicht selbst betreiben, haben diese andere Datenschutzrichtlinien. Wir raten daher, beim Besuch dieser Seiten dazu deren jeweilige Datenschutz-Richtlinien zu lesen. Wir bemühen uns jedoch, auf Seiten zu verlinken, die ähnliche Standards haben.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben ausschließlich zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet, mit dem Ziel, interessierten Menschen Informationen zu unserer Initiative sowie den Newsletter zukommen zu lassen.

Persönliche Daten

Laut Datenschutzgesetz (DSG 2000) sind personenbezogene Daten Informationen, die es erlauben, die Identität einer Person eindeutig festzustellen. Also Informationen wie: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, etc. Wir speichern diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Erlaubnis und zum unten beschriebenen Zweck ab. wirfuerdenorf.at wird aus diesem Grund auch niemals personenbezogene Daten erwerben und keinesfalls persönliche Daten an Dritte verkaufen oder vermieten. Persönliche Daten behandeln wir nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes 2000 (DSG 2000) streng vertraulich und werden von uns nur an Dritte weitergegeben, wenn Sie uns dies ausdrücklich erlauben oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Sollte trotz unserer Anstrengungen ein Fremdzugriff auf die von uns gespeicherten Daten erfolgen, werden wir so schnell wie möglich darüber informieren.

Wann werden persönliche Daten gespeichert
Bei einem einfachen Besuch der Website werden von wirfuerdenorf.at keine personenbezogenen Daten gespeichert. Nur wenn NutzerInnen sich über unser Kontaktformular registrieren und damit Interesse an Informationen über unsere Initiative bekunden und bei Anmeldung für die Unterstützungserklärung/den Newsletter werden Daten (Name, Email-Adresse, etc.) gespeichert. Entscheidet sich der/die NutzerIn, nicht weiter über unsere Initiative informiert werden zu wollen, werden die Daten umgehend bzw. nach der gesetzlich vorgeschriebenen Speicherdauer (zum Zwecke der Missbrauchskontrolle) gelöscht.

Zu welchem Zweck werden persönliche Daten gespeichert
Wir verwenden die Daten, die Sie uns bekanntgeben, nur innerhalb unserer Initiative, um zum Beispiel im Zuge einer Kampagne über Aktionen und Vorhaben zu informieren. Fragen über den Zweck und die Nutzung personenbezogener Daten beantworten wir jederzeit unter kontakt@wirfuerdenorf.at.

Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage (Anschrift siehe Impressum) informieren wir über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten [§26 DSG]. Per E-Mail-Anfrage werden wir aus Sicherheitsgründen keine Auskunft über die gespeicherten Daten erteilen.

Richtigstellung und Löschung
Sollten die von uns gespeicherten Daten fehlerhaft sein, werden wir diese auf Anfrage richtig stellen oder sie selbstverständlich auf Wunsch löschen [§27 DSG].

Widerspruchsrecht
Die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten kann jederzeit schriftlich oder per E-Mail an kontakt@wirfuerdenorf.at widerrufen werden. Wir werden dann alle zur Person gespeicherten Daten unverzüglich und vollständig löschen [§28 DSG].

Newsletter und Unterstützungserklärung
wirfuerdenorf.at versendet Newsletter und andere E-Mails nur an Menschen, die diese selbst auf den wirfuerdenorf.at-Seiten (über das Kontaktformular) bestellt haben oder sich z.B. bei Veranstaltungen in unsere Newsletter-Liste eingetragen haben. Um dies sicherzustellen, überprüfen wir jede bei wirfuerdenorf.at für den Newsletter/die Unterstützungserklärung übermittelte E-Mailadresse durch ein sogenanntes Double-Opt-In-Verfahren. Dazu senden wir Ihnen eine Bestätigungsmail. Erst wenn Sie den darin enthaltenen Bestätigungslink aktiviert haben, nutzen wir die Mailadresse zur weiteren Kommunikation mit Ihnen. So stellen wir wirkungsvoll sicher, dass wir nicht ungefragt Mails an Menschen verschicken.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter/die Unterstützungserklärung anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie, einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletter, anzugeben.

Kündigung/Widerruf: Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Wir löschen Ihre Nutzerdaten umgehend. Selbstverständlich enthält jede unserer Mails und jeder Newsletter die Möglichkeit, sich von unserem E-Mail-Verteiler abzumelden. Dies ist jederzeit auch direkt mit einem Mail an kontakt@wirfuerdenorf.at möglich.

Newsletterversand: Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/. The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzniveau einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active).

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke, um zu bestimmen, aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „ Privacy Shield “ zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „ Data-Processing-Agreement “ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiterzugeben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie  hier einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Welche Daten entstehen beim Besuch der Website?

Ohne Ihre freiwillige Angabe sammeln wir keine personenbezogenen Daten und erstellen auch keine personenbezogenen Nutzungsprofile. Es wird jedoch automatisch eine Protokolldatei auf unserem Server erstellt, dazu nutzen wir auch sogenannte Cookies. Diese sind kleine Textdateien, die vom Webbrowser unserer NutzerInnen erstellt werden. Es gibt zwei verschiedenen Arten von Cookies: Session-Cookies werden nach dem Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht und dienen der Sitzungssteuerung, insbesondere der Verbesserung der Navigation. Die zweite Art von Cookies wird nicht automatisch gelöscht und dient dazu, unsere Website komfortabler zu machen, so werden beispielsweise Formulardaten gespeichert, sodass diese nicht erneut eingegeben werden müssen. Viele Browser ermöglichen es, über die Erstellung von Cookies zu informieren oder deren Erstellung zu verhindern. Wenn Sie dies wünschen, wählen Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Einstellung “keine Cookies akzeptieren“ (im Internet-Explorer unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung”, bei Firefox unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies“).

Es ist allerdings möglich, dass dann nicht auf alle Funktionen dieser Website zugegriffen werden kann.

Nutzung von Social-Media-Plugins
Diese Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.
Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.
Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

Weiters nutzt diese Website Twitter-Schaltflächen.Betrieben werden diese von der Twitter Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA). Besuchen Sie eine Seite, welche eine solche Schaltfläche enthält, entsteht eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Twitter-Servern. Der Websitebetreiber hat daher keinerlei Einfluss über die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server Twitter Inc. übermittelt.
Gemäß der Twitter Inc. wird dabei allein Ihre IP-Adresse erhoben und gespeichert.
Informationen zu dem Umgang mit personenbezogenen Daten durch die Twitter Inc. finden Sie hier: https://twitter.com/privacy?lang=de

Zustimmung

Durch die Anmeldung über das Kontaktformular und mit der Bestellung des Newsletters bzw. Übermittlung der Unterstützungserklärung akzeptieren Sie diese Datenschutzbestimmungen und autorisieren die Betreiber der Website wirfuerdenorf.at, Ihre Informationen in der zuvor beschrieben Art und Weise und zu sammeln, zu speichern und zu bearbeiten, zu dem zuvor benannten Zweck.

Letzte Aktualisierung: 27.5.2018

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close